Nutzungs­bestimmungen

§ 1 Geltungs­­bereich

(1) Die nachfolgenden Bedingungen gelten für die gesamte Nutzung der Internetplattform Meeple Mansion – im Folgenden “Unsere Webseite” genannt – im Allgemeinen als auch für die Community-Features wie Kommentar­funktion, Forum, Profile, Mitglieder­verzeichnis, Siegpunkte­system, Spieledatenbank, Newsletter im Speziellen. Für die Nutzung ist wichtig, dass Sie als Nutzer*in die nachfolgenden Regeln bzw. -bedingungen akzeptieren. Die Registrierung und Benutzung unserer Community-Funktionen sind kostenlos.

(2) Mit der Nutzung und Registrierung sind Sie mit den Nutzungs­bedingungen unserer Webseite einverstanden. Durch Ihr Einverständnis garantieren Sie uns, dass Sie keine Beiträge er­stellen werden, die gegen die Nutzungs­bedingung verstoßen.

(3) Durch das Benutzen von unserer Webseite kommt kein Vertrag zwischen den Nutzer*­innen und uns zustande.

§ 2 Pflichten als Nutzer*in

(1) Einer Ihrer Pflichten als Nutzer*in ist es, dass Sie keine Beiträge veröffentlichen, die gegen diese Regeln, gegen die guten Sitten oder sonst gegen geltendes deutsches Recht verstoßen.

Folgende Punkte sind Ihnen nicht genehmigt:

  1. Inhalte zu veröffentlichen, die unwahr sind und/oder deren Veröffentlichung einen Straftat­bestand oder eine Ordnungs­­widrigkeit erfüllt,
  2. Versendung von Spam an andere Nutzer*­innen,
  3. Verwendung von gesetzlich durch Urheber- und Markenrecht geschützte Inhalte ohne rechtmäßige Berechtigung (z.B. Presse­mitteilungen etc.),
  4. Handlungen, die wettbewerbswidrig sind,
  5. mehrfache Einstellung von Themen (sogenannte Doppelpostings),
  6. eigene Werbung, folglich Schleichwerbung, zu betreiben und
  7. Inhalte zu veröffentlichen, die beleidigend, rassistisch, diskriminierend, sexistisch, misogyn sind oder pornographische Elemente aufweisen gegenüber anderen Nutzer*innen und der All­gemeinheit.
  8. Inhalte zu veröffentlichen, die gegen unsere Umgangsregeln verstoßen.
  9. das Erstellen von sinnlosen, beleidigenden oder sonstwie dem friedlichen Miteinander der Nutzer*innen abträglichen Beiträgen.

Ihre Pflicht als Nutzer*in ist es, auf § 2 Abs. 1 Nr. 1-8 dieser Nutzungsbedingung, vor  der Ver­öffentlichung Ihres Beitrages zu beachten und zu überprüfen, ob Sie sich an diese Punkte gehalten haben.

(2) Sollten Sie gegen § 2 Abs. 1 Nr. 1-8 dieser Nutzungsbedingung verstoßen, behalten wir uns das Recht vor, gegen Sie folgende Schritte vor­zunehmen:

  1. Ihre eingestellten Beiträge zu löschen und diese abzuändern,
  2. Verbot weiterhin Beiträge zu verfassen und
  3. Sperrung des Zugangs als Nutzer*in.
  4. Löschung des Benutzerkontos inklusive aller damit verbundenen Informationen und Daten wie Kommentare, Beiträge, Level, Abzeichen, Siegpunkte, Profilinformationen usw.

(3) Haben Sie als Nutzer*in nicht die Regeln beachtet und sind hierdurch mögliche Rechts­verstöße entstanden, die durch Ihre ein­gestellten Inhalte entstanden sind (Pflichtverletzung), verpflichten Sie sich als Nutze*in, uns von jeglichen Ansprüchen, auch den Schadenersatzansprüchen, freizustellen und diesen die Kosten zu ersetzen.

Zudem ist der/die Nutzer*in verpflichtet, uns bei Schadenersatzansprüchen hinsichtlich der Abwehr des durch ihn/ihr entstandenen Recht­sverstoßes (Pflichtverletzung s.o.) zu unterstützen und die Kosten einer angemessenen Rechtsverteidigung für uns zu tragen.

(4) Durch Ihr Einverständnis garantieren Sie uns, dass Sie keine Beiträge erstellen werden, die gegen die Nutzungsbedingung verstoßen. Ent­sprechendes gilt auch für das Setzen von externen Links und die Sig­naturen.

§ 3 Übertragung von Nutzungs­rechten

Sie, als Nutzer*in  haben die alleinige Ver­ant­­wortung des Ur­heberrechts i.S.d. Urhebergesetzes bei Veröffent­lichung von Beiträgen und Themen zu beachten. Als Nutzer*in räumen Sie lediglich uns mit Veröffent­lichung Ihres Beitrages auf unserer Homepage das Recht ein, Ihre Angaben und Beiträge in Form von Profil, Kommentaren usw. dauerhaft zum Abruf bereit­zustellen. Ferner hat unser Team das Recht, Ihre Angaben und Beiträge zu löschen, zu bearbeiten und innerhalb unserer Homepage zu verschieben, um diese mit anderen Inhalten zu verknüpfen oder zu schließen.

§ 4 Haftungs­­beschränkung

(1) Wir übernehmen keinerlei Gewähr für die auf Meeple Mansion über Community-Features veröffentlichten und eingestellten Beiträge, Themen, externen Links und die daraus resultierenden Inhalte, insbesondere nicht für deren Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität. Wir sind auch nicht verpflichtet, permanent die übermittelten und gespeicherten Beiträge der Nutzer*innen zu überwachen oder nach den Umständen zu forschen, ob sie auf einen rechtswidrigen Inhalt hinweisen. Wir haften grundsätzlich nur im Falle einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung.

(2) Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Beiträge und Dis­kussionen vollkommen unverbindlich sind. Die Nutzung der Beiträge und deren Verwertung erfolgt auf Ihre eigene Gefahr.

(3) Bei Werbeschaltungen übernehmen wir keine Haftung für den Inhalt und die Richtigkeit. Für den Inhalt der Werbeanzeigen ist der jeweilige Autor einzig und allein verantwortlich; gleiches gilt für den Inhalt der beworbenen Webseite. Bei Darstellung der Werbeanzeige auf unserer Webseite sind wir nicht gleichzeitig mit dem rechtswidrigen Inhalt einverstanden. Daher liegt die Haftung ausschließlich bei dem Werbekunden.

(4) Es ist wird nicht für einen ständigen unterbrechungsfreien Abruf der Webseite garantiert. Einer Haftung diesbezüglich wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Auch bei großer Sorgfalt können Ausfallzeiten leider nicht ausgeschlossen werden.

§ 5 Urheber­recht

Sämtliche Texte, Bilder und andere auf unserer Webseite veröffentlichten Informationen und Daten unterliegen – sofern nicht anders gekennzeichnet – dem Copyright unserer Seite. Jede Form von Wiedergabe und/oder Modi­fikation darf nur mit der schriftlichen Genehmigung durch uns erfolgen. Andersfalls behalten wir uns das Recht vor gerichtlich gegen diese Rechts­verletzung vorzugehen. Alle Kosten, die durch eine Rechtsverletzung sei­tens eines Benutzers/einer Benutzerin verursacht werden, werden diesem in Rechnung ge­stellt.

§ 6 Datenschutz

Meeple Mansion nimmt den Daten­schutz sehr ernst. Wir haben eine eigene Datenschutzerklärung erstellt, die sich über den Link erreichen lässt.

§ 7 Änderungs­vorbehalt

Wir haben jederzeit das Recht die Nutzungsbedingungen zu ändern. Die Änderung wird dann per Eintrag auf der Webseite veröffentlicht.

§ 8 Kündigung und Laufzeit der Mitglied­schaft auf unserer Webseite

Die Laufzeit der Mitgliedschaft beginnt mit der Registrierung und mit dem Einverständnis unseren Nutzungsbedingungen und besteht auf eine un­bestimmte Zeit. Die Mitgliedschaft kann jederzeit ohne Angabe von Kün­digen fristlos gekündigt werden.

§ 9 Widerrufsrecht

Für die auf Meeple Mansion erwerbbaren Siegpunkte gilt folgendes Widerrufsrecht:

Sie haben das Recht, binnen 30 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt 30 Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das unten beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Wir benötigen dafür:

  • Ihren Namen
  • Ihren Benutzernamen
  • Ihre E-Mail-Adresse
  • Kaufdatum
  • Menge der Siegpunkte, die zurückgegeben werden sollen

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

§ 9a Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Widerrufsformular

§ 10 Salva­torische Klausel

Diese Nutzungs­bedingung ist als Teil unserer Webseite zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wird. Sind einzelne Formulierungen dieser Nutzungsbedingung nicht mehr ganz oder nicht mehr vollständig konform mit der geltenden Rechtslage, so ist davon auszugehen, dass die übrigen Regelungen der Nutzungsbedingungen bestehen bleiben.

Diese Nutzungsbedingungen wurden freundlicherweise von www.jurarat.de zur Verfügung gestellt.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"